„Flieger, grüß mir die Sonne“

Extremer Flugverkehr auf dem Vereinsgelände des MFC. Fotograf: Holger Larkens, Ort: Bad Friedrichshall (Foto: Holger Larkens)
...auch wenn sich selbige partout nicht zeigen wollte, hat sich der MFC Anfang des Monats am Kinderferienprogramm in Bad Friedrichshall beteiligt und 12 Jugendlichen einen Einblick in die faszinierende Welt der RC-Modellfliegerei ermöglicht.
Gemeinsam mit dem 1.Vorstand, Werner Dürrich, begrüßte der RC-Pilot Hilbert Schneider die Jugendlichen zwischen 10 und 14 Jahren auf dem vereinseigenen Modellflugplatz beim Briefing „Modellflugzeuge und mehr...“ unter freiem Himmel. Bei den theoretischen Grundlagen wurden Phänomene der Aerodynamik gelernt, was beim gemeinsamen Bau eines Holz-Wurfgleiters hilfreich war. Mit viel Geschick absolvierten danach alle den Jungfernflug unfallfrei.
Nach einer Flugshow mit einem E-Heli ging es zum Höhepunkt der Veranstaltung: ein Lehrer-Schüler-Flug: Bei starken Windböen durften sich die Nachwuchspiloten an der Steuerung eines RC-Flugzeugs wagen. Lehrer und Schüler zeigten sich zufrieden, nach dem das Modell genauso oft sicher gelandet wie gestartet war. Nach einem Grillwürstchen und versehen mit einem Geschenk des Vereins, einem Profi-Wurfgleiter, verabschiedete sich der MFC von den Teilnehmern und bedankte sich für das großes Interesse. Der Vereinsvorstand resümierte zufrieden „Das war eine sehr gelungene Veranstaltung, die wir wiederholen werden".
Eingestellt von: Holger Larkens
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.