wundervolle Wandergenüsse im Naturpark Nordschwarzwald

Teufelsmühle
Wundervolle Stunden und Wandergenüsse durften die 14 Teilnehmer bei unserer 3tägigen Wandertour im Naturpark Nordschwarzwald erleben. Am ersten Tag ging es von Bad Herrenalb zunächst gemächlich in das idyllische Albtal. Bald änderte es sich, der Aufstieg über das Teufelsloch hinauf zur Teufelsmühle kostete so manchen Schweiß. Belohnt wurden wir mit dem herrlichen Ausblick auf das Murgtal und auf die Vogesen .Immer wieder bot sich uns ein phantastischer Ausblick. Durch das Gaisbachtal und dem Albtal ging es nach 16 km und fast 500 Höhenmeter zurück zu den Autos. Am nächsten Tag starteten wir im Kurpark von Bad Liebenzell unsere 3 Täler Wanderung . Durch das Nagoldtal wanderten wir vorbei an der Wolfsschlucht nach Hirsau. Nach einer ausgiebigen Besichtigung des Klosters führten uns die Wanderführer in das wundervolle und malerische Steinbachtal. An einem kleinen Brunnen machten wir Picknick. Über Steintritte mussten wir den Bach mehrmals überqueren. Zurück ging es durch das Felsenmeer und dem 3. Tal, dem Kollbachtal. Am letzten Tag wanderten wir bei Nebel und leichtem Nieselregen von Kaltenbronn zu Deutschlands höchstgelegenen Moor, rund um den Wildsee. Eine tolle Kameradschaft rundete die harmonischen und wundervollen Tage ab. Ein herzliches Dankeschön an unsere Wanderführer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.