3. Heilbronner InklusionsCup

Mannschaft des FSV beim 3. InklusionsCup 2015 Fotograf: Jens Fischer, Ort: Heilbronn (Foto: FSV)
Am ersten Ferienwochenende, dem 01. August fand bereits zum dritten Mal der Heilbronner InklusionsCup statt. Dass der InklusionsCup bereits im 3. Jahr ein Magnet in der Region darstellt, zeigte die große Beteiligung von 14 Mannschaften. Auch in diesem Jahr waren die Sportler der Jugendmannschaft des FSV mit von der Partie. Die Mannschaft des FSV stellte eine der jüngsten Mannschaften des Tuniers. Im Vergleich zum Vorjahr ist nicht nur die Anzahl, sondern auch die Stärke der anderen Mannschaften gestiegen.
Gespielt wurde in 2 Gruppen mit je 7 Mannschaften und einer Spielzeit von je 11 min.
In der Gruppe unserer Jugend spielten unter anderem das Landratsamt, das Team von VKA Heilbronn, Therakicker und die OH-Jugend. Das Inklusion im FSV gelebt wird spiegelte sich auch in der Mannschaft wieder, die durch 4 zusätzliche Spieler der FSV-Jugend und der AH unterstützt wurde. In den 6 Spielen konnte die äußerst motivierte Mannschaft 2 Unentschieden und 4 knappe „Fast“-Siege erringen.
Am Ende des Turniers erkämpfte sich die Mannschaft einen sehr GUTEN 12 Platz, bei äußerst starken und durchaus Erwachsenen Gegnern.

Es war wieder ein sehr gelungenes Turnier, welches sich hoffentlich im nächsten Jahr, mit noch mehr Inklusion, wiederholt wird.
Eingestellt von: Jens Fischer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.