Erfolgreiche Teilnahme am Landesfinale in Stuttgart

Jugendmannschaft des FSV Fotograf: FSV, Ort: Stuttgart (Foto: FSV)
Beim BW-Landesfinale am 18.07.2015 in Stuttgart, war die FSV- Jugendfußballmannschaft der Behindertensportabteilung Top in Form. Aus ganz Baden-Württemberg reisten 32 Mannschaften an, um an dem Landesfinale in Stuttgart mit an den Start zu gehen.
Trotz „Anlaufschwierigkeiten“ im ersten Spiel gegen die Mannschaft der Lebenshilfe Sinsheim, funktionierte das Zusammenspiel unserer Stürmer- und Abwehrspieler von Spiel zu Spiel besser. Die Jugendmannschaft des FSV setzte sich gegen 5 Gegner, die auch in der Kategorie D für das Landesfinale qualifiziert waren, mit Willensstärke und großer Motivation durch. Aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnten die Torschützen mit 10 Treffern punkten. Auch die Abwehr konnte trotz einem Gegentor und durch Ihren großen Einsatz weitere Gegentore verhindern.
Im Gegensatz zum Vorjahr beim Landesfinale in Stuttgart steigerten sich die Jungs deutlich.
Als Belohnung erhielt jeder Spieler eine Goldmedaille und zur Abkühlung ein großes Eis.

Durch diese toll eLeistung ist der Mannschaft wieder ein Platz für eine Teilnahme an den nächsten Nationalen Special Olympics sicher. Diese finden 2016 in Hannover statt.
Eingestellt von: Jens Fischer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.