grillfest beim Kirchenchor Herz-Jesu Bad Rappenau

Die Grillprofis Peter Ruttinger, Heinrich Porada und Wolfgang Hörner Fotograf: Stenchly, Ort: Bad Rappenau (Foto: Stenchly)
Mit einem Grillfest startete der kath. Kirchenchor Herz-Jesu Bad Rappenau in die Sommerpause. Bei leckeren Grillwürsten, Steaks, und schärferen Sachen sowie bei einer großen Auswahl am Salatbuffet ließen es sich die Sängerinnen und Sänger sowie die Gäste so richtig gut gehen.
Chorleiter Andreas Schmid dankte bei diesem Zusammenhang allen Aktiven für die hervorragende Zusammenarbeit. 10 Jahre leite er nun diesen Chor und er ist stolz auf das Erreichte. Gelungen sei dies vor allem durch das intensive und konzentrierte Mittun und die pünktliche Teilnahme an den Chorproben. Dies trage auch zu den bestens gelungenen Aufführungen der Orchestermessen mit Solisten bei, die zweifelsohne auch für ihn zu den Höhepunkten der Jahresarbeit gehören. Das Leistungsniveau sei dabei recht hoch gesteckt. So könne man nun auch nach der Sommerpause mit neuer Kraft an die neue Mozart-Messe, die sogenannte Spaur-Messe in C-Dur, herangehen. Die Aufführung ist für Ostermontag vorgesehen.
Zur Auflockerung werden auch Lieder für Weihnachten usw. vorbereitet.
Wer also bei gehobener Chormusik gerne mitsingen möchte, ist herzlich eingeladen nach der Chorpause, Wiederbeginn ist am Mittwoch 16.09.2015, 19.30 h im Gemeindezentrum Herz-Jesu Bad Rappenau, vorbeizuschauen

Eingestellt von: Rosemarie Stenchly
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.