Lebe leichter - was meine Handtasche über mich erzählt

Frauenfrühstück Fürfeld-Bonfeld, 15.10.2016, Bürgerhaus Fürfeld
Bad Rappenau: Bürgerhaus Fürfeld | FRAUENFRÜHSTÜCK FÜRFELD-BONFELD AM 15.10.2016
„Lebe leichter - was meine Handtasche über mich erzählt“ lautete das Thema unseres diesjährigen Frauenfrühstücks im Bürgerhaus in Fürfeld, an dem zahlreiche Frauen teilnahmen.
Die Referentin Ute Walch, Jg. 52, Gymnasiallehrerin, Pfarrfrau in Stutensee, brachte zu ihrem Vortrag nicht nur eine Auswahl ihrer Handtaschen mit, sondern ließ uns an der Entwicklungsgeschichte teilhaben: seit wann tragen Frauen Handtaschen - was sagt die Tasche über die Trägerin aus - warum ist die Tasche für die meisten Frauen unersetzlich - worauf achten wir beim Kauf einer Tasche - die Tasche als Statussymbol.
Hierbei wurden auch Impulse zum Glauben eingebracht, wie es mit Gottes Hilfe gelingen kann, leichter zu leben. Denn nicht nur in und mit unseren Taschen schleppen wir so manche Last, auch im Leben müssen wir oft viel schleppen und tragen. Als Christen und Christinnen vertrauen wir jedoch darauf, dass Gott uns begleitet und dass er unser Leben in seinen Händen trägt.
Nach einem gemeinsamen Frühstück konnten alle Frauen ins Wochenende starten. Herzlichen Dank allen Besucherinnen, den Frauen vom Weltladen und unseren Helfern.
Monika Störner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.