Osterbaum der LandFrauen in Fürfeld

Helferinnen beim Osterbaum
Alle Jahre wieder kurz vor Ostern ist es soweit. Dreizehn LandFrauen trafen sich am 07. April um den diesjährigen Osterbaum zu gestalten. Viele fleißige Hände schneiden an diesem warmen Nachmittag Buchs, Eibe sowie Tuja klein, damit diese dann als kleine Sträuße auf das Metallgerüst gebunden werden können. Der Nachmittag verging wie im Flug. Nach getaner Arbeit gab es Kaffee und Kuchen zur Stärkung. Am 11 April wurde dann der Osterbaum auf dem Martin-Germanus-Platz mit roten und gelben Eiern geschmückt. Herzlichen Dank allen Helferinnen und Helfer, sowie den Spenderinnen von Kaffee und Kuchen sowie den Spendern vom Bindematerial für den Osterbaum.
Eingestellt von: Elke Essig
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.