Theaterabend im Kurhaus Bad Rappenau - 12.11.2016 um 19:00 Uhr

Wann? 12.11.2016 18:00 Uhr

Wo? Kurhaus, Fritz-Hagner-Promenade 2, 74906 Bad Rappenau DE
Bad Rappenau: Kurhaus | Wiederholung erwünscht!!!

Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr haben wir uns entschlossen, den Theaterabend in Kooperation mit der Bretter-Bande zu wiederholen. Somit organisieren der Förderverein und das ALPENLAND Zuhause-Haus auch in diesem Jahr einen Theaterabend im Kurhaus Bad Rappenau.

Am Samstag, 12. November 2016 hat die Bretter-Bande dann ihren zweiten Auftritt in Bad Rappenau - wir sind bereits gespannt, was uns der sozusagen 2. Akt dann „beschert“! „Eine schöne Bescherung“ - so der Titel der Weihnachtskomödie - zu der wir Sie herzlich einladen möchten. Nebst guter Laune und einem abwechslungsreichen Abend steht wiederum ein „Soziales Engagement“ hinter der Veranstaltung. Der gute Zweck bleibt wie 2015 unverändert und kommt einem sozialen Projekt für Senioren in Bad Rappenau zugute.

Die Vorstellung beginnt gegen 19:00 Uhr, Saalöffnung im Kurhaus Bad Rappenau ist um 18:00 Uhr. Die Eintrittspreise belaufen sich auf 10,- € im Vorverkauf und 12,- € an der Abendkasse. Vorverkaufsstelle ist das Haus der Betreuung und Pflege in der Fronackerstraße 43 in Bad Rappenau. Bereits jetzt können Sie Ihre Tickets unter der Telefonnummer 07264/893514 oder per Mail an; komm.pr.bad-rappenau@betreuung-und-pflege.de reservieren - sicher ist sicher!

Kurzbeschreibung:

Es ist der schönste Tag im Jahr, das Fest der Liebe und Freude, Heiligabend. Genauso hat es sich Irmgard Eisele vorgestellt: die Heizung funktioniert nicht mehr, dafür hat der abgetaute Kühlschrank die Gans ins Schwitzen gebracht. Aus Sparsamkeit hat Vater Robert den Baumkauf auf die letzte Minute verschoben und die Spitze passt - natürlich - nicht. Das Lametta vom Vorjahr stellt sich als wenig tauglicher Baumschmuck heraus und die elektrischen Kerzen sorgen für einen gepflegten Kurzschluss. Dazwischen macht sich Nachbarin Frau Mauschler immer wieder mit unangekündigten Überraschungsbesuchen beliebt. Dem noch nicht genug, Tochter Angelika kommt mit Sohn Kevin frühzeitig ins Haus geschneit und will sich scheiden lassen. Kurz, es ist schon wieder alles so, wie man es sich wünscht zur Weihnachtszeit …

Lassen Sie sich überraschen und freuen Sie sich auf einen lustigen und unterhaltsamen Abend - mit der grandiosen Truppe der Bretter-Bande. Auch für Ihr leibliches Wohl wird bestens gesorgt sein - wir freuen uns Sie zahlreich an unserem 2. Theaterabend begrüßen zu dürfen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.