Zusatzstoffe in Lebensmittel

Aufmerksame Zuhörerinnen
Am 02.Dezember 2014 war Christina Seith mit einem Vortrag zum Thema „Zusatzstoffe in Lebensmittel“ zu Gast bei den LandFrauen in Fürfeld. Zusatzstoffe werden bei der Lebensmittelproduktion aber auch im Privathaushalt zur Haltbarmachung von Lebensmitteln eingesetzt. Im Haushalt ist es überwiegend Zucker z.B beim Marmeladekochen. In der Lebensmittelindustrie werden Zusatzstoffe eingesetzt, damit die Farbe, die Haltbarkeit oder die Konsistenz der Lebensmittel verbessert wird. Es gibt ca. 600 verschiedene Zusatzstoffe, die bei der Lebensmittelverarbeitung eingesetzt werden. Die Zusatzstoffe müssen auf der Verpackung aufgeführt sein. Dies geschieht oft unter Angabe der E-Nummer. Frau Seith ging auf einzelne Zusatzstoffe ein, die häufig in unseren Lebensmitteln verwendet werden.
Eingestellt von: Elke Essig
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.