Ausflug in den Wildpark Schwarzach

Ein toller Ausflug für die Senioren des Alpenland Zuhause-Hauses Bad Rappenau - diese hatten sichtlich Spaß mit den lustigen Vierbeinern. Fotograf: Anita Jillich, Ort: Wildpark Schwarzach (Foto: Anita Jillich)
Nach zwei gescheiterten Anläufen war es am Mittwoch, 24. August soweit und wir starteten um 9:00 Uhr in Richtung Schwarzach. Der Förderverein Haus der Betreuung und Pflege organisierte die „tierische Ausfahrt" - musste aber bereits zweimal den Termin verschieben - Grund war immer das schlechte Wetter. Die Fahrt war zur Freude aller nicht so weit und anstrengend wie befürchtet. In circa 25 Minuten waren die teilnehmenden Senioren und Begleitpersonen am Ziel.
Als erstes wurde der Proviant ausgepackt, den uns die Küchenchefin mitgegeben hatte. Für alle Ausflügler gab es nun erst mal eine Erfrischung, denn wir hatten uns schönes Wetter bestellt und die Temperaturen lagen bei 27° C.
Frisch gestärkt ging unser Weg dann nach dem Kassenhäuschen, wo wir uns noch mit Futter für die Tiere eingedeckt hatten, in Richtung der Gehege. Die Senioren waren erstaunt über die Zutraulichkeit der Tiere und wurden nicht müde diese zu Füttern. Es ging vorbei an Ziegen, Schafen, Pferden, Schweinen, Eseln, Rindern, Vögeln, Dromedaren … - baustaunt wurden allesamt gleichermaßen.
Nach einer ausgedehnten Mittagsrast im Freien - mit einem Eis am Stiel zum Nachtisch - ging es etwas später wieder in Richtung Ausgang und alle traten zufrieden die Rückreise an.
Eingestellt von: Karl Reinwald
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.