Dankeschön-Essen für ehrenamtliche Helfer

Gute Stimmung und leckeres Essen - ein gelungenes Dankeschön-Essen! Fotograf: Karl Reinwald, Ort: Traube Fürfeld (Foto: Karl Reinwald)
Vergangen Mittwoch 22.08. hatte das ALPENLAND Haus der Betreuung und Pflege Bad Rappenau zum Stammtisch und Ehrenamtsessen eingeladen. Alle ehrenamtlichen Mitarbeiter wurden gemeinsam mit dem Betreuungsteam des Zuhause-Hauses zu einem Dankeschön-Essen eingeladen. Das Engagement und die Zeit der ehrenamtlichen Mitarbeiter wissen wir zu schätzen und möchten auch künftig in regelmäßigen Abständen zu einem gemütlichen Zusammensein einladen.

In der Gaststätte Traube in Fürfeld trafen sich vergangen Mittwoch nicht nur unsere ehrenamtlichen, auch das Betreuungsteam wurde zu ihrem regelmäßigen Stammtisch eingeladen. Alle Beteiligten ließen sich das leckere Essen schmecken und nutzten die Gelegenheit, sich gegenseitig auszutauschen! Das Ehrenamtsessen sowie die Stammtische der einzelnen Teams sorgen stets für einen ausgelassenen und lustigen Abend und werden von allen Mitarbeitern schon im Voraus sehnsüchtig erwartet.

Diese Abende in vertrauter Runde bieten eine optimale Gelegenheit zum Austausch und um unsere Wertschätzung und Anerkennung gegenüber ihrer Tätigkeit zum Ausdruck bringen zu können. Wir bedanken uns auch bei unserem Förderverein, der die Getränke übernahm und natürlich bei unseren ehrenamtlichen Helfern für ihren tollen Einsatz!

Eingestellt von: Karl Reinwald
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.