Helfen schafft Glücksmomente

Ehrenamtliche und Mitarbeiter des Zuhause-Hauses organisierten eine Modenschau für die Bewohner! Fotograf: Anita Jillich, Ort: ALPENLAND Bad Rappenau (Foto: Anita Jillich)
Ehrenamtliches Engagement gibt es in unserer Gesellschaft in vielen verschiedenen Formen und Betätigungsfeldern. In unterschiedlichen Bereichen stellen Menschen ihre persönlichen Fähigkeiten und Kenntnisse für Andere zur Verfügung. In unserer Einrichtung bieten wir Bürgern die Möglichkeit, freie oder freigewordene Zeit sinnvoll zu nutzen und damit die Lebensqualität unserer Bewohner zu erhöhen.

Es kann eine schöne und angenehme Herausforderung sein, einen Teil seiner Zeit für andere Menschen da zu sein. Viele Ehrenamtliche fühlen innere Zufriedenheit, wenn sie helfen können. Sie verändern damit ihre persönlichen Perspektiven und können durch ihren Einsatz viele schöne Erfahrungen sammeln. Sie erleben sich zum Teil in einem neuen Wirkungskreis, in dem auch die persönlichen Kompetenzen erweitert werden können. Das ALPENLAND Haus der Betreuung und Pflege Bad Rappenau möchte auch künftig die ehrenamtliche Arbeit fördern, um durch ein partnerschaftliches Zusammenwirken von professionellen und freiwilligen Mitarbeitern, unseren Bewohnern eine abwechslungsreiche Alltagsstruktur anbieten zu können.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und sprechen Sie uns an - Ansprechpartnerin ist Frau Anita Jillich - Leitung der Beschäftigungstherapie Tel.: 07264-893513.
Eingestellt von: Karl Reinwald
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.