Klangschalenreise - ALPENLAND Zuhause-Haus Bad Rappenau

Eine tolle Möglichkeit der Entspannung - abschalten und genießen - lautet das Motto! Fotograf: Anita Jillich, Ort: ALPENLAND Bad Rappenau (Foto: Anita Jillich)
„Körper, Geist und Seele finden zu Ruhe und Harmonie!“ Unter diesem Motto organisiert der Förderverein Haus der Betreuung und Pflege Bad Rappenau e.V. - bereits seit Februar 2014 - eine monatlich wiederkehrende Klangschalenreise im ALPENLAND Zuhause-Haus in der Kurstadt. Am 15.07.2015 war es wieder soweit - in der Kapelle lauschten Bewohner und Angehörige den entspannenden und wohltuenden Klängen.

Je nach Bauart der Metallschalen sind die erzeugten Klänge entweder weit auslaufend und raumfüllend - bis stehend und damit auf den Punkt konzentriert - eher glockenartig. Diese spezielle Art der musikalischen Therapie wird aber nicht nur in Senioreneinrichtungen, sondern auch in Kindergärten, Schulen oder im Gesundheitswesen, eingesetzt. Dabei durchfließen die Schwingungen den gesamten Körper, massieren Zellen und Gewebe, können Spannungen und Blockaden lösen und führen so zu einem sehr erholten Allgemeinzustand. Ein solches Klangerlebnis beschert die Therapeutin Frau Andrea Schwandt regelmäßig den wechselnden Besuchern. Für viele war dies zu Beginn eine beeindruckende und ganz neue Erfahrung - Entspannung inbegriffen! Möchten auch Sie dieses Klangereignis spüren und erleben, dann rufen Sie ganz unverbindlich an und erfragen die nächsten Termine 07624/893513.
Eingestellt von: Karl Reinwald
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.