Modenschau im ALPENLAND Zuhause-Haus Bad Rappenau

Ein großes Dankeschön geht an unsere ehrenamtlichen Helferin und Models, die eine tolle Show präsentierten. Fotograf: Anita Jillich, Ort: ALPENLAND Bad Rappenau (Foto: Anita Jillich)
Im Speisesaal warteten am 07. Juli 2015 bereits über 35 Bewohner gespannt auf den Einlauf der ersten Models. Kleiderständer ächzen unter der Last von Hosen, Blusen und Blazern und vielen anderen Accessoires.

Gemeinsam mit dem Förderverein und ehrenamtlichen Helfern veranstaltet das ALPENLAND Zuhause-Haus Bad Rappenau Minimum zwei Mal im Jahr eine Modenschau. „Viele Bewohner können das Heim aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr verlassen. Deshalb freuen sie sich immer sehr auf die Modenschau. So kommt ein bisschen Abwechslung ins Haus und jeder kann nach seinem Geschmack shoppen“, erklärt Organisatorin Antia Jillich. Anders als in Paris und Co. ist bei dieser Modenschau das Anfassen der Ware erlaubt und das Objekt der Begierde kann direkt vor Ort anprobiert und erworben werden.

Gerade für die weiblichen Zuschauer ist die regelmäßig stattfindende, farbenfrohe Präsentation ein Veranstaltungs-Highlight, berichtet Heimleiterin Nicole Helmecke. "Wir haben hier viele modebewusste Damen, die immer darauf achten, gut angezogen zu sein.“ Um immer mit der aktuellen Mode zu gehen, findet bereits im Herbst die nächste Modenschau statt, dann mit Winter- und Frühlingsmode.

Eingestellt von: Karl Reinwald
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.