Neue Trikots gesponsert

Nicole Helmecke (rechts) überreicht stolz das neue ALPENLAND-Trikot an Matthias Nöthling
Der Förderverein Haus er Betreuung und Pflege freut sich über einen neu gewonnenen Kooperationspartner in Bad Rappenau. Mit dem VfB Bad Rappenau konnte das ALPENLAND Zuhause-Haus einen weiteren Partner für die aktive Seniorenarbeit in Bad Rappenau gewinnen. Erste gemeinsame Projekte sind im Aufbau, darunter das wöchentliche Nacht Café im Haus der Betreuung. Dieses findet jeden Freitag um 18:00 Uhr statt und dient allen Bürgern, Seniorengruppen, Angehörigen oder Freunden des Hauses als Treffpunkt in einer gemütlichen Runde - dazu sind alle herzlich eingeladen! Als erster gemeinsamer Höhepunkt wurde am 06.05. einer Delegation des VfB das neue ALPENLAND-Trikot überreicht. Unsere Einrichtungsleitern Nicole Helmecke war von den neuen Trikots begeistert und überreichte diese an den VfB Vorstand Matthias Nöthling. Ein gelungener Einstand war dann am vergangenen Wochenende der 12:0 Sieg des VfB Bad Rappenau - vor eignen Publikum - in den neuen Trikots.

Der Förderverein Haus der Betreuung und Pflege freut sich über die großartige Zusammenarbeit und auf viele gemeinsame Projekte für und mit Senioren in Bad Rappenau. Für den weiteren Saisonverlauf wünschen wir den Jungs viel Erfolg und drücken die Daumen für den Aufstieg in die Kreisliga A.


Eingestellt von: Karl Reinwald
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.