Oktoberfest im ALPENLAND Zuhause-Haus Bad Rappenau

Vergnügen, Tanz und Schlemmerei - so das Motto des diesjährigen Oktoberfestes! Fotograf: Anita Jillich, Ort: Alpenland Bad Rappenau (Foto: Anita Jillich)
Bei einer bayrischer Brotzeit, zünftiger Festzelt-Musik und einem tollen Rahmenprogramm, kam beim Oktoberfest im - Alpenland Haus der Betreuung und Pflege - eine ausgelassene Wiesenstimmung auf. Jede Menge weiß-blaue Wimpel, Girlanden und bayerische Tischdekoration boten das passende Ambiente und versetzten die Bewohner, sowie ihre Gäste flugs in beste Feierlaune.

Bei bayerischen Schmankerln griffen alle tüchtig zu - bewirtet wurden alle Gäste vom unserem Serviceteam, die in traditioneller Wiesenmode erschienen. Für musikalische Unterhaltung mit Schlagern und Festzelthits sorgte das Duo „Golden Dancing“, das den Musikwünschen der Bewohner gerne nachkam. So hieß es frisch gestärkt „Einhaken, Schunkeln und Tanzen“. „Es ist schön zu sehen wie aktiv und fröhlich unsere Bewohner sind“, erzählte Anita Jillch. Als Verantwortliche der Beschäftigungstherapie im Haus - lobte Sie die enge Zusammenarbeit mit dem Förderverein und bedankte sich für die schönen Nachmittage und Abende im ALPENLAND Zuhause-Haus. Nach immerhin fünf Stunden Festzeltstimmung ging eine wundervolle Veranstaltung zu Ende und jeder machte sich - zwar erschöpft aber fröhlich - auf seinen Weg.

Eingestellt von: Karl Reinwald
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.