Sabine Blauzun erklärte die Schüßler-Salze

Sabine Blauzun
Bad Rappenau: Bürgerhaus Fürfeld | Am 31.01 war Sabine Blauzun, Apothekerin aus Kirchhausen bei den LandFrauen in Fürfeld zu Gast. Bevor sie mit ihren Ausführung zu den Schüßler-Salzen begann wurde noch eine Ehrung nachgeholt. Gerlinde Belz ist seit 30 Jahren Mitglied bei den LandFrauen. Seit 23 Jahre ist sie auch die Kassiererin des LandFrauenvereines.
Frau Blauzun ging zunächst auf den Entstehung und die Herstellung der Schüßler-Salze ein. Sie beschrieb kurz das Leben von Dr. Wilhelm Schüßler und seiner Erkenntnis, dass die zwölf Mineralsalze besondere Funktionen im menschlichen Körper haben. Anschließend erklärte sie die ursprünglichen zwölf einzelnen Salze, ihre Anwendungsbereiche sowie die Einnahme der Salze. Auch die Fragen der anwesenden Teilnehmerinnen beantwortet sie umgehend.
Zum Schluss ging sie noch auf die biochemischen Ergänzungsmittel ein. Diese entstanden erst nach dem Tod von Wilhelm Schüßler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.