Wir wollen alle närrisch sein!

Wie jedes Jahr kommt der Ausflug nach Massenbachhausen bei den Senioren des Alpenland Zuhause-Hauses super an! Fotograf: Manuela Brenner, Ort: Festhalle Massenbachhausen (Foto: Manuela Brenner)
„Rein in die Kostüme und auf zum Fasching nach Massenbachhausen…!“ Das Haus der Betreuung und Pflege organisierte auch in diesem Jahr einen „verrückten“ Ausflug zum Seniorenfasching nach Massenbachhausen. Dies ließen sich die faschingsbegeisterten Bewohner nicht zweimal sagen und standen am 30.01.2016 um 13.00 Uhr pünktlich zur Abfahrt bereit. An der Festhalle Massenbachhausen angekommen, wurde schnell der letzte Feinschlief an der Kostümierung vorgenommen, die Faschingshüte aufgesetzt und eilig ein guter Platz gesichert. Es herrschte eine ausgelassene Stimmung bei unseren Senioren aus dem Alpenland Haus der Betreuung und Pflege Bad Rappenau. Die Mitwirkenden des CCMVM boten den Senioren und Angehörigen eine wirklich tolle Show und bereiteten allen Anwesenden einen äußerst fröhlichen Nachmittag. Damit die Kraft nicht ausging, gab es als kleine Stärkung heiße Würsten oder leckere Butterbrezeln. Beeindruckend waren die Kostüme der Tanzgarden oder des Männerballetts, aber auch die die Senioren hatten großartige Outfits. Es gab Clowns, Prinzessinnen, Ärzte, Cowboys, Hexen und Zauberer, aber auch wunderschöne Fantasie-Kostüme. „Wir wollen alle närrisch sein“, dieses Motto wurde voll und ganz erfüllt und der Ausflug zum Seniorenfasching 2017 ist quasi schon fest eingeplant.
Eingestellt von: Karl Reinwald
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.