Der Odenwaldklub Bad Rappenau wandert im Neckartal

"Wandergruppe vor dem Pulverturm in Eberbach" Fotograf: Jürgen Schulz, Ort: Pulverturm Eberbach (Foto: Jürgen Schulz)
Tageswanderung im Neckartal flußabwärts von Zwingenberg in die historische Altstadt Eberbach
Der Odenwaldklub Ortsgruppe Bad Rappenau hat am Sonntag, den 24.08.2014 nach dem Motto "Wandern macht in der Gemeinschaft Spaß“ eine Wanderung mit Gästen flussabwärts von Zwingenberg in die historische Altstadt Eberbach unternommen.
Um 08.15 machten sich 20 Wanderer vom Kurhaus in Fahrgemeinschaft Richtung Neckarelz auf den Weg um von dort aus mit dem Zug nach Zwingenberg zu fahren. Von hier aus begann nun die 15 km lange Strecke mit dem Wanderführer Joachim Diehle auf dem Rhein-Neckar-Weg hinauf zum Schloss Zwingenberg, weiter in Richtung Lindach zur Teufelskanzel mit einer wunderschönen Aussicht ins Neckartal. Nach einer Vesperpause ging es auf den „Neckarsteig“ in Richtung Eberbach. Nach einer zünftigen Einkehr im Gasthaus „Zum grünen Baum“, wo sich alle nach dem Wandermarsch gestärkt haben, machten sie sich wieder mit dem Wanderführer zusammen auf zu einer kleinen Stadtführung, vorbei an den vier Türmen und der historischen Altstadt. Anschließend war noch genügend Zeit zum Kaffetrinken mit einem guten Stück Kuchen in einem der vielen Cafes die Eberbach zu bieten hat. Danach ging es zum Bahnhof zur Rückkehr mit dem Zug nach Neckarelz, weiter nach Bad Rappenau mit dem PKW.
Eingestellt von: Joachim Diehle
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.