Jubiläumsturnier am Sonntag, 06.07.2014

Am Sonntag, 06.07.2014 ertönte pünktlich um 11 Uhr bei strahlendem Sonnenschein der Startschuss zum Jubiläumsturnier. Insgesamt gingen 95 Spielerinnen und Spieler an den Start, um in den Brutto- und Nettoklassen erfolgreich zu sein.
Nach Eintreffen der Flights am Clubhaus erfreuten sich alle an einem kühlen Getränk und Familie Güthlein verwöhnte uns wie immer mit einem hervorragenden italienischen Büffet, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei war.
Präsident Gunnar Wilcke ließ es sich nicht nehmen, die Siegerehrung in gewohnt witziger Art durchzuführen. Denn sobald er diese selbst macht, wird er auch grundsätzlich mit seinem Ergebnis erwähnt, auch wenn er nicht im Preisgeld landete.
Gespielt wurde in drei Nettoklassen und der Damenbrutto- und Herrnbruttowertung. Um in den einzelnen Nettoklassen ins Preisgeld zu kommen, musste man mindestens 39 Nettopunkte erspielen. Bei der Damenbruttowertung belegte man mit 25 Punkten den ersten Platz, bei den Herren musste man eine Runde mit eins über Par spielen, um als Sieger geehrt zu werden. Die einzelnen Ergebnisse können Sie auf unserer Homepage einsehen.
Das Jubiläumsturnier war ein voller Erfolg und fand einen gemütlichen Ausklang in den späten Abendstunden auf der Terrasse des Clubhauses.
Eingestellt von: Melanie Appel
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.