Kinderchor bestreitet Kurkonzert

Kurkonzert (Bild1)

Am Sonntag, dem 9. Juli hat der Kinderchor des Gesangvereins Concordia 1868 e.V. zusammen mit einem kleinen Bläserensemble der Albert-Schweitzer-Schule Bad Rappenau sein erstes eigenes Kurkonzert sehr erfolgreich bestritten

. Unter der Leitung von Gregor Bina und mit seiner launigen Moderation präsentierten die Nachwuchssängerinnen einen Querschnitt durch ihr Liedrepertoire. Aber auch das Publikum wurde trotz sehr warmer Temperaturen durch Klatschen und Stampfen als Rhythmusinstrument mit einbezogen.

Verstärkung wäre toll!

Es wäre toll, wenn es in Bad Wimpfen noch mehr Mädchen aber auch Jungs gäbe, die mit viel Spaß einmal in der Woche ihre Stimme ausprobieren und miteinander singend musizieren wollen.
Wer Lust hat, das alles einmal auszuprobieren, ist Donnerstags ab 16.30 Uhr zum „Kerlechor“ (für Jungs ab der 3. Klasse) und ab 17.30 Uhr zu den Mädchen im Singlokal der Concordia (neben der Ev. Stadtkirche am Kirchplatz – „Alter Kindergarten“) herzlich willkommen. Bei Fragen kann man sich an die Vorsitzende des Vereins, Gabriele Kerber (07063-7817, AB benutzen) oder auch den Leiter, Gregor Bina (07264-7536) wenden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.