Singstundenbeginn Gesangverein Concordia 1868 e.V.

Mit dem Ende der Schulsommerferien endet auch die Sommerpause bei den Chören des Gesangvereins Concordia und alle treffen sich wieder, um die nächsten Auftritte und Konzerte vorzubereiten.
Donnerstag, 11.9.2014: von 19.30 – 22.00 Uhr finden die Mitglieder von Cantus Juvenis zusammen, um gemeinsam das Programm für das diesjährige Adventskonzert unter der Leitung von Thomas Stapf zu erarbeiten. 20 Jahre besteht der Chor mittlerweile. Dieses Jubiläum haben die Mitglieder zum Anlass genommen, um neben Wolfgang Amadeus Mozarts „Krönungsmesse“ als Hauptwerk weitere große Stücke der Chorsinfonik aus diesen Jahren zu einer Art Retrospektive zusammenzustellen.
Freitag, 12.9.2014: von 20.00 – 22.00 Uhr beginnt der Gemischte Chor mit den Proben unter der Leitung von Annette Stoff. Bei dessen Mitglieder steht sowohl die Wiederholung der kleinen Orgelsolomesse von Haydn für den Festgottesdienst der Orgelfesttage als auch das Weihnachtsprogramm „Süßer die Glocken nie klingen“ auf dem Probenplan.
Donnerstag, 18.9.2014: von 17.30 – 18.30 Uhr ist die erste Stunde des Kinderchores. In den Räumen der Concordia werden unter der bewährten Leitung von Gregor Bina mit viel Spaß erste Schritte in Richtung Chormusik unternommen und auch die ersten Lieder für das Adventskonzert ausprobiert.
Eingestellt von: Gabriele Kerber
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.