Verein Zunftmarkt sucht neuen Marktvogt

Wie immer erlebt das Burgviertel Bad Wimpfens am letzten August-Wochenende den Historischen Handwerker-Markt (Zunftmarkt). Am 29. 08. und 30. 08. 2015 findet er zum 27ten Mal statt, nach der Vereinsgründung im Jahre 1988. Wieder werden rund 70 Handwerker und Händler zusammen mit Musikern, Gauklern, Tänzern, Puppenspieler und Falkner für allerlei Kurzweyl sorgen.
Der jetzige Marktvogt wird in diesem Jahr zum letzten Mal den Zunftmarkt eröffnen, da er berufsbedingt seinen Lebensmittelpunkt aus Bad Wimpfen verlagern wird.
Deshalb sucht der Verein Zunftmarkt für die Position Marktvogt eine(n) Nachfolger(in) -(weiblich/männlich). Diese(r) ist für die Auswahl der Handwerker, die organisatorische Vorbereitung und die Durchführung am Zunftmarkt-Wochenende verantwortlich.
Wenn Ihnen die ehrenamtliche Mitarbeit in einem Verein mit Schwerpunkt staufische / mittelalterliche Themen in der größten
Stauferpfalz nördlich der Alpen Freude machen würde, melden Sie sich bitte ab sofort telefonisch bei Reinhard Stüwe (01777-961000) oder per E-mail info@zunftmarkt.de
Unser Team freut sich, Sie in der Geschäftsstelle in Bad Wimpfen, Burgviertel 21, zu einem persönlichen Gespräch zu empfangen oder sprechen Sie uns direkt an auf demMmarkt am letzten August-Wochenende.
RK
Eingestellt von: Rudolf Karg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.