Wechsel in der Vorstandsschaft des Volkschor Bad Wimpfen e.V.

Bad Wimpfen: Anker's | Am 28.01.2017 fand die Jahreshauptversammlung des Volkschor Bad Wimpfen statt. Nach Begrüßung und Rückblick auf 2016 durch den 1. Vorsitzenden Axel Gleichauf, verlas Bernd Aierstock den Geschäfts- und Kassenbericht, an dem nichts beanstandet wurde.
Bei den Wahlen wurde Axel Gleichauf erneut für zwei Jahre als 1.Vorsitzender bestätigt. Kassiererin Renate Völker gab aus gesundheitlichen Gründen ihr Amt nach 28 Jahren ab und Bernd Aierstock wurde einstimmig als Nachfolger eingesetzt. Jenny Weiß als Schriftführerin, Angela Heilig als Pressewart sowie Christel Herold und Michael Reuschle als Kassenrevisoren wurden erneut bestätigt. Alle Gruppensprecher sowie die Notenwartin Claudia Landherr bleiben im Amt. Als neuer Organisationsbeirat kommt nun Karin Krebs dazu.
2016 war ein interessantes Jahr mit schönen Auftritten. Das Highlight: die Chorreise auf die Insel Krk/Kroatien mit zwei gelungenen Auftritten und am 4. Juni 2016 der schöne Jubiläumsabend im Steinhaus in Bad Wimpfen. Für 2017 stehen schöne Termine an: Am 20./21. Mai das Reichstadtfest und am 1. Juli der Festabend zum 50jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft Bad Wimpfen/Servian. Die Smartins laden am 30.9. zum Jahreskonzert und der Folklorechor am 12.11. zu einem Gospel-Kirchenkonzert ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.