Erwerbsminderungsrente

Bad Wimpfen Fotograf: Ullrich (Foto: Ullrich)
Der im September von Ulrich Fiedler durch die Deutsche Rentenversicherung gehaltene Vortrag, hatte das interessante Thema der Erwerbsminderungsrente. Trotz dieser doch für einen Teil unserer Bevölkerung wichtigen Leistung der Deutschen Rentenversicherung fanden nicht viele den Weg zur Stauferhalle.
Rente – bei diesem Stichwort denken die meisten an ihre Altersversorgung. Doch die Deutsche Rentenversicherung bietet Ihnen auch während ihres gesamten Berufslebens Sicherheit: Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen gar nicht mehr arbeitsfähig sind, soll eine Rente wegen voller Erwerbsminderung Ihr Einkommen ersetzen. Selbst als Berufsanfänger sind Sie auf diese Weise geschützt. Die Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung ist für diejenigen gedacht, die noch einige Stunden täglich arbeiten können. Sie ergänzt dann das Einkommen, das Sie selbst noch erzielen.
Nach dem Vortrag war viel Bedarf an Nachfragen und auch persönlichen Gesprächen. Der VdK Ortsverband Bad Wimpfen bedankt sich ganz herzlich bei Ulrich Fiedler von der Deutschen Rentenversicherung für diese wichtigen Informationen.

Eingestellt von: Wilfried Ullrich
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.