WTC Jugendvereinsmeisterschaften 2016

Katarzyna und Kiana Lee Gerich mit den WTC Tennis-Olympiade-Kids Fotograf: WG (Foto: WG)
Bei strahlendem Sonnenschein fanden am Samstag, den 07.05.16 die Jugendvereinsmeisterschaften des Wimpfener Wimpfener Tennisclubs (WTC) statt! Insgesamt 27 Teilnehmer spielten in vier verschiedenen Altersklassen die Clubmeister aus.
Während Jugendwartin Katarzyna Gerich und deren Tochter Kiana Lee eine Tennis-Olympiade für die Jüngsten ausrichteten, kämpften die Kinder und Jugendlichen der U12, U14 und U16 in regulären Tennismatches unter der Leitung von Trainer und Sportwart Armin Haag.
Nach zum größten Teil sehr spannenden und umkämpften Matches setzte sich Nele Mäule bei den Mädchen U12 vor Julia Lasotta und Laura Angelberger durch. Die Juniorinnen-Konkurrenz gewann Lucie Lehmann im Finale gegen Hannah Mäule. Die dritten Plätze belegten Luise Schemenau und Katharina Bach.
Knaben-U14-Sieger wurde Lukas Jörg vor Niklas Stachon und Dominic Bender.
Bei der Tennis-Olympiade gab es eigentlich nur Gewinner, denn zweieinhalb Stunden „harte Arbeit“ und noch viel mehr Spaß lagen hinter den 12 Kindern im Alter von fünf bis zehn Jahren. Punktbeste waren am Ende Benjamin Schenk und Niklas Schmid bei den Jungs und Lena Wieland und Jana Hase bei den Mädchen.
Bei optimaler Bewirtung und Betreuung gingen diese Vereinsmeisterschaften wieder einmal reibungslos über die Bühne.
Eingestellt von: Ernst van Acken
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.