Probewochenende der Jugend

Spieleabend mit Gruppenspielen
Freitagnachmittags war es wieder so weit. Das Jugendorchester belud die Autos und brach auf in Richtung Wüstenrot. Dort fand das diesjährige Probewochenende der Jugend statt. Dort angekommen begann die abendliche Probe und die Zielsetzung der zu erarbeitenden Stellen an diesem Wochenende. Diese wurden samstagmorgens in den Registerproben in Angriff genommen. Nachmittags gab es mit einem Fotoshooting eine ungewöhnliche Beschäftigung, die aber gerade durch das Verkleiden und schminken allen Jugendlichen sehr viel Spaß machte. Dank des tollen Küchenteams und den zahlreichen Kuchenspenden waren alle fit für Teamspiele im tiefen Schnee. Da waren fast schon alle froh, wieder im warmen trockenen Proberaum zu sitzen und die Erfolgserlebnisse des vormittags zusammen zu tragen. Beim abendlichen Gruppenspiel zeigten alle schon bekannte oder auch weniger bekannte Talente. Nach anfänglicher Müdigkeit konnte Sonntagmittag das Probewochenende erfolgreich abgeschlossen werden. Schnell wurde dann das Haus geräumt, geputzt und verlassen – vermutlich um schnell nach Hause zu kommen um den Schlaf nachzuholen, den man beim Probewochenende sehnlichst vermisst hatte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.