Rückblick Mitgliederversammlung am 4.4.2014

Jutta Kurz - 15 Jahre Beisitzerin
Nach der Begrüßung durch Vorstand Otto Schmoll und dem gemeinsam gesungenen Eingangslied „Ein frohes Lied“ gedachte man der im letzten Jahr verstorbenen 4 Ehrenmitglieder. Anschließend gab er einen Abriss über das vergangene Sängerjahr, besonders auf die Frühjahrsfeier am 22. Februar 2014. Ein besonderer Dank ging an die Gastsänger aus dem Kirchenchor, dem Gospelchor und auch die auswärtige Gastsängerin. Auch dem Wengerterchor Botenheim galt sein nochmaliger Dank, ebenso den aktiven Mitgliedern Ursel und Ute sowie Ernst, die mit Schwäbischem Humor kurzfristig den Abend mitgestaltet haben, da der Chorleiter der Gospel-Voices erkrankt ausgefallen war und deshalb dieser Auftritt entfallen ist. Es folgte der Bericht der Schriftführerin Ursula Kirchert. Besonders hervorzuheben war der durchgeführte Ausflug in den Schwarzwald. Dann blickte die Sprecherin der Gospel-Voices, Brigitte Becker-Yilmaz, die zunehmende Mitgliederzahlen aufweisen, auf den Ablauf des vergangenen Jahres zurück und gab einen Ausblick auf die zukünftigen Planungen. Die Jugendleiterin Uschi Stenzel, die in Vertretung des verhinderten Dirigenten einen ausführlichen Jahresbericht abgab, konnte nur Positives mit den Kindern berichten. Auch sie stellte ihre neuen Projekte vor.
Eingestellt von: Ursula Kirchert
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.