56

Heimatverein Brackenheim e.V.

Ihre Heimat ist: Brackenheim
56 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 10 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
Wir sind der Heimatverein Brackenheim e.V,
wir pflegen im Heimatmuseum Brackenheim die Alltagsgeschichte des Zabergäus und vermitteln Eindrücke des Alltagslebens. Wie sah das Berufsleben unserer Großeltern und Urgroßeltern aus? Welche Handwerksberufe gab es und mit welchen Werkzeugen arbeiteten sie? Wie haben die Bauern im Zabergäu Wein gekeltert? Wie sah damals ein Klassenzimmer aus? Und wie die gute Stube? Mit welchen Spielsachen spielten die Kinder im Kinderzimmer? Welche Kleider trugen Männer, Frauen, Kinder am Sonntag? Jeden ersten Sonntag im Monat haben wir geöffnet. Für Gruppen können Termine vereinbart werden.

Kontakt: Heimatverein Brackenheim e.V., Gülthausstraße 5, 74336 Brackenheim, Webseite: http://www.brackenheim.de/index.php?id=150

Ansprechpartner: Christa Brückner, Kernerstraße 6, 74336 Brackenheim, Mobil: 07135 7606
1 Bild

Museums-Caffee am Muttertag

Heimatverein Brackenheim e.V.
Heimatverein Brackenheim e.V. | Brackenheim | am 25.04.2017 | 11 mal gelesen

Brackenheim: Heimatmuseum | Am Muttertag öffnet das Heimatmuseum in Botenheim. Es gibt eine Variation an Kuchen und Torten und frisch gebrühten Kaffee auf Porzellan aus Großmutters Zeit.

1 Bild

1. Mai im Heimatmuseum

Heimatverein Brackenheim e.V.
Heimatverein Brackenheim e.V. | Brackenheim | am 25.04.2017 | 19 mal gelesen

Brackenheim: Heimatmuseum | Am 1.Mai geöffnet Das Heimatmuseum Brackenheim öffnet am 1. Mai von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr seine Pforten. Gleichzeitig ist Maibaumfest auf dem benachbarten Botenheimer Kelterplatz mit einer umfangreichen Bewirtung. Zu sehen ist unsere Sonderausstellung "Zu Kaisers Zeiten" und die Modelleisenbahn wird fahren.

Jahreshauptversammlung

Heimatverein Brackenheim e.V.
Heimatverein Brackenheim e.V. | Brackenheim | am 07.04.2017 | 8 mal gelesen

Brackenheim: Heimatmuseum | Am 8.3.2017 fand die Jahreshauptversammlung des Heimatvereins im Heimatmuseum statt. Christa Brückner wurde in ihrem Amt als Vorsitzende bestätigt ebenfalls wurde unser Schriftführer Andreas Horvath wiedergewählt.Außerdem wurden drei Beisitzer wiedergewählt: Ronald Willret, Elfriede Heinkelein und Günter Reichelt. Neu im Vorstand begrüßen wir Martina Lawson. Ausgeschieden ist Manfred Stegmeier. Wir Danken ihm wie allen...

1 Bild

Museums-Caffee

Heimatverein Brackenheim e.V.
Heimatverein Brackenheim e.V. | Brackenheim | am 07.04.2017 | 5 mal gelesen

Brackenheim: Heimatmuseum | Diesen Sonntag, 9.4.17, gibt es wieder das Museums-Caffee im Brackenheimer Heimatmuseum in Botenheim. Inmitten der Ausstellung erwartet Sie eine Variation von Torten und Kuchen und frisch gebrühter Kaffee. Die Tische werden gedeckt mit Porzellan aus Urgroßmutters Zeit.

30-jähriges Jubiläum des Heimatmuseums Brackenheim

Heimatverein Brackenheim e.V.
Heimatverein Brackenheim e.V. | Brackenheim | am 20.09.2016 | 0 mal gelesen

Brackenheim: Heimatverein Brackenheim e.V. | Der Heimatverein hat Großes vor. Eingestellt von: Michael Buyer

Heimatmuseum Brackenheim ist geöffnet.

Heimatverein Brackenheim e.V.
Heimatverein Brackenheim e.V. | Brackenheim | am 20.09.2016 | 4 mal gelesen

Brackenheim: Heimatverein Brackenheim e.V. | Die Alltagsgeschichte des Zabergäus: Weinwirtschaft, Handwerk, Schule, Kinderzimmer, Trachten, gute Stube. Sonderausstellung: "70 Jahre Ungarndeutsche im Zabergäu" Eingestellt von: Michael Buyer

2 Bilder

Patenkinder Namens Friedlinde gesucht – Friedlindentref

Heimatverein Brackenheim e.V.
Heimatverein Brackenheim e.V. | Brackenheim | am 23.08.2016 | 16 mal gelesen

Heimatmuseum Brackenheim öffnet für Gruppen und serviert Caffee „Guten Tag ich bin die Friedlinde“. Antwort: „Ebenfalls, Friedlinde“ begleitet von gemeinsamem Lachen. So ist es, wenn sich rund 20 Frauen, die den Namen Friedlinde tragen, begrüßen. Heute treffen sie sich und kommen aus der ganzen Region im Heimatmuseum Brackenheim zusammen zum „Friedlinden-Treffen“. Eine Friedlinde darf natürlich nicht fehlen: Staatssekretärin...

4 Bilder

Blauer Himmel und viel Zuspruch

Heimatverein Brackenheim e.V.
Heimatverein Brackenheim e.V. | Brackenheim | am 08.08.2016 | 2 mal gelesen

Der erste musikalische Frühschoppen im Hof des Heimatmuseums in Botenheim war ein voller Erfolg. Gut gelaunt saßen viele Bürgerinnen und Bürger Brackenheims und der Umgebung zusammen bei strahlend blauem Himmel, frischen Weißwürsten und kühlem Bier vom Fass. Für die musikalische Unterhaltung sorgte am Keyboard Herr Gottwald mit Evergreens. Nahtlos ging der Frühschoppen im 30. Jubiläumsjahr des Museums ins Museumscaffee über....

1 Bild

Viele Gäste genossen am Muttertag Kaffee und Kuchen

Heimatverein Brackenheim e.V.
Heimatverein Brackenheim e.V. | Brackenheim | am 09.05.2016 | 2 mal gelesen

Christa Brückner, Vorsitzende des Heimatvereins Brackenheim, deckte im Musikzimmer und im großen Salon die Tische mit edlem Porzellan und brühte frischen Kaffee, eine große Auswahl an Torten und Kuchen stand bereit. Viele Gäste nutzten die Gelegenheit und fanden in gemütlicher Runde schnell zusammen, um sich über alte und neue Zeiten auszutauschen. "So habe ich mir das vorgestellt, das werden wir wiederholen",...

70 Jahre Ungarndeutsche im Zabergäu

Heimatverein Brackenheim e.V.
Heimatverein Brackenheim e.V. | Brackenheim | am 21.03.2016 | 1 mal gelesen

Eröffung der Sonderausstellung. Mit der Vertreibung in den Jahren 1946-1948 ging für die deutsche Minderheit in Ungarn eine 250-jährige, mancherorts eine über 1000-jährige Siedlungsgeschichte zu Ende. Für etwa 200 Heimatvertriebene begann ein neues Kapitel Siedlungsgeschichte in der Stadt Brackenheim. Paprika und Knoblauch in der Küche sind nicht die einzigen kulturellen Errungenschaften, die die katholischen...