Podiumsdiskussion "Arme in Deutschland - gibt es die?"

Der Sozialverband VdK – Kreisverband Heilbronn veranstaltet am 30. Oktober 2015 eine Podiumsdiskussion zum Thema Arme in Deutschland – gibt es die? bei der Firma Arkus gGmbH, Happelstr. 17 in 74074 Heilbronn? Teilnehmer der Podiumsdiskussion ist Herr Roland Sing Vizepräsident des Sozialverbandes VdK Deutschland, das MdB Thomas Strobl Landesvorsitzender der CDU Baden-Württemberg, das MdL Rainer Hinderer SPD Fraktionssprecher für Arbeitsrecht und Sozialpolitik, das MdB Richard Pitterle - Die Linke Mitglied im Finanzausschuss und das MdB Beate Müller-Gemmeke - Bündnis 90 /Die Grünen Mitglied im Ausschuss Arbeit und Soziales. Die Begrüßung übernimmt Frau Birgitt Wölbing – Kreisvorsitzende Der Paritätische Kreisverband Heilbronn, die Veranstaltung moderieren wird Herr Jürgen Paul von der Heilbronner Stimme. Eine Einführung zum Thema gibt Herr Christian Woltering – Referent für fachpolitische Grundsatzfragen des Paritätischen Gesamtverbandes und das Schlusswort übernimmt Herr Frank Stroh vom Sozialverband VdK. Beginn der Veranstaltung ist um 18.00 Uhr und das Ende ca. gegen 20.00 Uhr. Eingeladen werden alle Mitglieder des VdK Brackenheim und selbstverständlich jeder interessierte Bürger bzw Bürgerin aus Brackenheim. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Eingestellt von: Beate Speckmann-Schröder
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.