Triathlon am ZGB

Geschafft! Die Sieger.
Freitag ... einer jener typischen letzten Tage kurz vor den heiß erwarteten Sommerferien …
Aber halt: Was war da los?
Die Schwimmhalle, und überhaupt das ganze Gelände rund um die Sporthalle – bevölkert von begeisterten, schwitzenden und sich so richtig ins Zeug legenden Schülerinnen und Schülern?!
Klar: Es war der Triathlon-Tag für die Sportcracks der Klassenstufen 5-7!
Zunächst war das Schwimmen an der Reihe, und danach stürzten sich die Teilnehmer - zumeist ohne Zeitverluste durch langwieriges Umziehen oder Abtrocknen in Kauf nehmen zu wollen - auf ihre Räder und radelten in die Weinberge.
So mancher Zuschauer konnte angesichts dieser Sportbegeisterung nur staunen!
War der Abschnitt mit dem Fahrrad geschafft, kam für die meisten Teilnehmer der letzte und irgendwie auch schlimmste Teil: die kräftezehrenden Runden um den Sportplatz!
Aber die Anstrengung lohnt sich! Jeder, der hier einmal mitgeschwommen, mitgeradelt und mitgerannt ist, weiß warum ...
Eine tolle Leistung! (Si)


Eingestellt von: Markus Siebert
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.