Meisterschaft Bezirksoberliga - Bogen

Siegerehrung Bezirksoberliga, lächelnde Gesichter beim BSV Brackenheim (vrnl) dessen Team II mit Thomas Mogler, Hans Jahodiez, Beate u. Thomas Hermann sich über Platz 3, das BSV Team I mit Reiner Küchle, Claude Schmitt, Marcus Bleise u. Friedrich Karle über die Meisterschaft freuen konnten, (links das Team aus Neuenstadt 2 Platz)
Der Bogenschützenverein Brackenheim begrüßte die besten Unterländer-LigaTeams zu ihrem 2. Wettkampftag in der Brackenheimer Sporthalle. In der Bezirksliga A konnte sich das BSV-Team IV mit Jörg Eysen, Werner Link, Arend Acht, Marco Scheunemann und Inge Karle mit dem zweiten Platz den erhoften Aufstieg erkämpfen. In der Bezirksoberliga starten die Brackenheimer Schützen mit drei Teams. Mit großem Einsatz wehrte sich das BSV-Team III mit Tillmann Schwarz, Helen Eysen, Fabian Karle und Lukas Mogler mit allen Kräften, aber oft fehlte in engen Duellen einfach das Quäntchen Glück. In Topform präsentierte sich das BSV-Team II mit Teamkapitän Thomas Mogler, Hans Jahodiez, Beate u. Thomas Herrmann, die sich mit vielen klaren Siegen auf Platz 3 katapultierten. Spannung pur an der Spitze, denn im letzten Match des Tages ging es für das BSV-Team I mit den Topschützen Friedrich Karle, Reiner Küchle, Marcus Bleise und Claude Schmitt um die Meisterschale. Eine leichte Nervosität zu Beginn des Matches war zu spüren, aber danach setzten die Brackenheimer Schützen immer mehr ihre Pfeile in das 4 cm große Gold auf der Scheibe in 18 Metern Entfernung. Am Ende gewann das BSV-Team I mit großem Vorsprung das Match und sicherte sich damit verdient die Meisterschaft in der Bezirksoberliga.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.