Die Vorbereitungen für unser Frühlingskonzert 2017 laufen

Bretzfeld: Brettachtalhalle | Die intensiven Vorbereitungen für das diesjährige Frühlingskonzert des Akkordeon-Orchesters Brettachtal sind in vollem Gange. Es wird geprobt, was das Zeug hält.
Mit kräftiger Unterstützung unseres Akkordeonmeisters Marko Sevarlic, wurden am vergangenen Sonntag die Stücke auseinander genommen und phasenweise geübt. "So übt man richtig", erklärte uns Marko.
Dies wird außerdem das erste Konzert sein, welches ab sofort unter neuer Leitung steht. Manuel Gerharz ist der neue Dirigent, des Akkordeon-Orchesters Brettachtal. Manuel ist Anfang 30 und begann bereits in jungen Jahren mit dem Akkordeon spielen. Später war er zuerst als Ausbilder und dann als Dirigent tätig. Nach seinem Abitur und dem Zivildienst verlor er jedoch zuerst sein großes Hobby aus den Augen und widmete seine volle Aufmerksamkeit seinem Job und seiner Familie.
Erst jetzt, viele Jahre später ist er unserem Aufruf gefolgt und hat sich bei uns als Dirigent beworben.
Das Frühlingskonzert findet am Samstag, 01. April 2017 um 19.30 Uhr in der Brettachtalhalle in Bretzfeld statt. Karten gibt es an der Abendkasse oder im Vorverkauf, mit vergünstigten Eintrittspreisen, bei der Raiffeisenbank Bretzfeld-Neuenstein und bei allen Spielerinnen und Spielern des AOB.
Der Vorverkauf startet in Kürze!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.