Kinderferienprogramm beim Aufwind-Brettachtal

Vor dem Start. Fotograf: Photographer:Martin Andreas Schuetz, Agentur: Copyright:Martin Andreas Schuetz (Foto: Copyright:Martin Andreas Schuetz)
Wie jedes Jahr traf man sich um 10.00 Uhr bei Siggi Seiler in Scheppach zum Fluglager. Nach Wetterlage wurde entschieden, dass es zum Fluggelände Büchelberg oberhalb von Untersteinbach geht.
Auf dem Hochplateau angekommen wurde den Kindern das Gleitschirmfliegen erklärt. Mit viel Eifer versuchten die Kinder einen Gleitschirm nach Anweisung von Christian Rokos in die Luft zu bringen.
Unsere erfahrenen Tandempiloten Markus Peter und Matthias Kaiser bereiteten sich zum ersten Start vor. Aufgeregt und voller Erwartungen meldete sich der erste Passagier zum Tandem-Flug an der Winde. Pilot, Passagier und Gerät startklar. Und schon ging es hoch über´s Steinbacher Tal. Mit toller Aussicht in der Ferne das Brettach-Tal, das Autobahnkreuz Weinsberg und die Kühltürme EVS Heilbronn.
Alle Kinder waren fasziniert über das Flugerlebnis mit einem Gleitschirm in den Lüften zu schweben und sanft zu landen.
Nach anschließendem Grillvesper ging der Tag glücklich und zufrieden zu Ende.
Siggi Seiler


Eingestellt von: Christian Rokos
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.