Südtirol

Gruppenbild Südtirol
Ausfahrt des Skiclub Brettach-Geddelsbach e.V. vom 8.-11.2.2017 nach Südtirol
Fester Bestandteil des jährlichen Skiclub-Programms ist die Ausfahrt auf die Plose, dem Hausberg von Brixen in Südtirol. Am 8.2. ging es mit insgesamt 37 Teilnehmern nachts im Bus der Firma Zügel Richtung Süden, wo wir pünktlich zum Frühstück in den beiden Hotels in St. Andrä einchecken konnten. Da es Frau Holle gut meinte, konnten die Pisten nicht mehr nur mit Kunstschnee, sondern auch mit Naturschnee präpariert werden und so erlebten wir vier tolle Skitage im tief winterlichen Eisacktal bei Sonne, Wolken, Schneefall und Nebel. Lange Zeit war die Zukunft des kleineren Skigebiets mit 40 Pisten-km ungewiss, zur laufenden Skisaison wurde jedoch mit einer neuen 10er-Kabinenbahn kräftig investiert. Die 1.620 Meter lange Bahn ersetzt zwei in die Jahre gekommene 3er-Sessellifte und befördert die Gäste einem Drittel der ehemaligen Zeit, in knapp 5 Minuten, komfortabel und vor Wind und Wetter geschützt auf 2.468 Meter zur Pfannspitze. Sie soll auch im Sommer in Betrieb sein und macht vor allem Wanderungen in das Naturschutzgebiet Puez Geisler einfacher und erreichbarer. Von der weiteren Entwicklung der Plose wird sich der Skiclub Ende Februar 2018 überzeugen, die Zimmerkontingente wurden bereits bei der Abreise reserviert.
Weitere Infos zum Skiclub unter www.skiclubbrettachgeddelsbach.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.