WFV Ehrennadel für Dieter Ruck

Bretzfeld - Verbandsehrennadel für Dieter Ruck
Hohe Ehrung des Württembergischen Fußballverbands für Dieter Ruck bei der TSG.
In Anerkennung seiner langjährigen Verdienste für den Fußballsport wurde Dieter Ruck bei der
Jahreshauptversammlung der TSG am 4. März 2016 vom Württembergischen Fußballverband
die Verbandsehrennadel in Silber verliehen.
Dieter Sülzle, langjähriger Weggefährte, als Jugendleiter, Vorstand und Gemeinderatskollege,
nahm die Ehrung vor.
In seiner Laudatio ging er auf die vielen erfolgreichen Stationen des Geehrten ein.
Im Jahr 1964 begann Dieter Ruck mit dem Fußballspielen. Die Faszination Fußball hat Ihn bis
heute nicht mehr losgelassen
Mit der legendären Brettachtalauswahl wurden viele Erfolge bei den Straßenfesteinlagespielen
gefeiert. Auch der Gemeindepokal (Sickingerpokal) konnte 9X gewonnen werden.
Als Kapitän der 1. Mannschaft der TSG wurde 1978 dann der langersehnte Aufstieg geschafft.
Gleich darauf wurde mit einem sehr spielstarken Team in die BZL Hohenlohe aufgestiegen.
Im Vorstandsteam, zusammen mit Ralf Bantel, wurde 1994/95 die Rückkehr in die BZL erreicht.
Als Aktiventrainer konnte der B-Lizenzinhaber ebenfalls viele Serien und Siege verbuchen.
Über viele Jahre war er in Vorstand und Ausschuß vertreten.
Ehrenamtlich ist er noch für den DFB tätig
Eingestellt von: Dieter Ruck
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.