Aus dem Alltag einer Notärztin

Dr. Andrea Kleinmann (stehend) bei den Cleebronner Landfrauen
Cleebronn: Bürgerhaus Alte Schule | 42 Cleebroner Landfrauen hörten Referentin Dr. Andrea Kleinemann sehr interessiert zu, was sie über ihre Arbeit als Notärztin zu berichten hatte. Ein Notarzt ist ein Arzt mit einer entprechenden Zusatzqualifikation, der bei akuten lebensgefährdenden Erkrankungen oder Verletzungen eines Patienten mit Transportmitteln des Rettungsdienstes (Notarzteinsatzfahrzeug, Notarztwagen, Rettungshubschrauber) in kürzest möglicher Zeit zu diesem gelangt und ihn präklinisch vor einem Krankenhausaufenthalt behandelt. Ihm stehen eine Reihe von Medikamenten und Gerätschaften zur Verfügung, um vor Ort tätig werden zu können. Dr. Andea Kleinmann erzählte der Landfrauen-Gruppe über Notarzteinsätze die sehr berührten, aber auch Einsätze die einen guten Verlauf hatten und man wusste, dieser Patient konnte gerettet werden. Aber eines sollte man sich merken, Laienhilfe ist vor Ort ganz wichtig, bis der Rettungsdienst eintrifft. CD
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.