Cleebronner Landfrauen/Landmänner im Landtag

Die Cleebronner Landfrauen/Landmänner mit Friedlinde Gurr-Hirsch vor dem Landtag in Stuttgart.
Cleebronn: Bürgerhaus Alte Schule | Auf Einladung von Staatssekretärin im Ministerium für ländlichen Raum und Verbraucherschutz Friedlinde Gurr-Hirsch (CDU) MdL, waren 42 Cleebronner Landfrauen/Landmänner im Landtag in Stuttgart. Nach dem Eintreffen im Landtag, gab es eine Einführung,danach auf die Zuschauertribüne zur aktuellen Plenarsitzung mit dem Thema Bildungspolitik. Mit Friedlinde Gurr-Hirsch hatte die Gruppe noch ein ausführliches Abgeordnetengespräch über Bildungspolitik. An diesem Tag führte die Landtagspräsidentin Muhterem Aras (Grüne) durch die Plenarsitzung, ihr Stellv.-Präsident, Wilfried Klenk (CDU).
Über die-stets öffentlichen-Plenarsitzungen wird von den Landtagsstenografen ein Wortprotokoll aufgenommen, das der Allgemeinheit ebenso zugänglich ist wie die Beratungsvorlagen des Plenums (in Form von Plenarprotokollen und Drucksachen).
Die Landfrauengruppe besuchte noch das Haus der Geschichte Baden-Württemberg mit über 200 Jahre Landesgeschichte. CD
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.