Generationswechsel bei den Nikas - Norwin Hilker gibt den Stab weiter

V.l.n.r.: Jona Schrettlinger, Lukas Mogler, Norwin Hilker
Die Nistkastengruppe (Nikas) des Nabu Cleebronn wird sich ab Herbst 2017 unter neuer Leitung um fast 70 Nistkästen kümmern. Lukas Mogler und Jona Schrettlinger haben die letzten Jahre eifrig mitgearbeitet und kennen ihr Metier sozusagen von Grund auf. Jetzt treten sie in die Fußstapfen von Norwin Hilker, der die Nikas nach der Einweihung der Klaus-Kleiber-Tour 2010 gegründet und seitdem auch geleitet hat. Gemeinsam haben die drei Vogelfreunde jetzt im Februar die Übergabe mit einer besonderen Aktion gewürdigt: Sie haben für den Vogel des Jahres 2017, den Waldkauz, einen Eulenkasten aufgehängt – ein herzliches Dankeschön geht an Familie Fischer für ihre Unterstützung. Die Nikas hoffen, dass diese in unserer Gegend gut verbreitete Eule dieses Angebot findet und annimmt.
Norwin Hilker dankte den beiden jungen Nabumitgliedern, wünschte ihnen und allen Nikas beim Start im Herbst 2017 viel Glück und auch weiterhin große Freude bei ihrem Einsatz für die Cleebronner Vogelwelt.
NH
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.