Osterbastelei der Buntspechte

Die Kindergruppe des Nabu Cleebronn, die Buntspechte präsentieren stolz ihre selbst gestalteten Osterkörbe in der Gärtnerei Böhringer
Die Kindergruppe des Naturschutzbundes Cleebronn, die Buntspechte, ließen ihrer Kreativität beim Osterbasteln in der Gärtnerei Böhringer freien Lauf. Auf einem Rundgang durch die Gewächshäuser konnte die Blumenpracht in verschiedensten leuchtenden Farben genossen werden. Fragen über Fragen wurden von den Kindern gestellt. Woher kommen eigentlich die Geranien und Primeln? Wie funkioniert eigentlich ein Foliengewächshaus? All dieser Wissensdurst konnte durch die gastgebenden Gärtnerfamilie Böhringer umfassend gestillt werden.

Die Buntspechte konnten Ostereier färben und bemalen. Es wurden wahre Meisterwerke der Osterdekoration aus Primeln, Hornveilchen, Rinde, Birkenzweigen, Moos, Kirschblüten und einfachen Holzkisten gezaubert. Die wunderbar arrangierten Osterkörbe durften die Kinder zum Abschluss nach Hause nehmen. Sie fanden einen feinen Platz vor der heimischen Haustüre, den Osterhasen hat es gefreut.
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.