Turmfalken - Volltreffer für die Natur !

NABU Cleebronn Turmfalken - Volltreffer für die Natur!
Am Samstag, den 12.April folgten die Turmfalken des NABU Cleebronn gerne der Einladung des BSV Brackenheim ihr erstes Bogenturnier auszurichten. Kaum auf der Bogenwiese am Stockheimer Wald angekommen, begrüßte die jungen Naturschützer der Kuckuck mit seinem unverwechselbaren Ruf.

Ein eigens angelegter Froschtümpel mit Wasserläufer, Libellen und frisch abgelegten Krötenlaich, zeigt das auch bei den Bogensportlern der Naturschutz groß geschrieben wird. So entdeckten die Turmfalken eine riesige Benjeshecke, drei Bienenvölker u. Vögel- und Fledermauskästen auf dem Bogenplatz.

Nach einer Einweisung durch fachkundige Trainer in das „Instinktive Bogenschiessen“, startete das Turnier. Sie wünschten uns: „Alle ins Gold“, so heißt nämlich der Bogengruß. Die Turmfalken spannten den Bogen, zielten über den Pfeil und landeten Volltreffer. Mitten ins Gold - 10 Ringe!! Fliegende Pfeile, tolle Ergebnisse und Spannung pur! Der letzte Durchgang mit 3 Pfeilen musste die Entscheidung bringen. Wer gewinnt...? Auszählung, das gibts doch nicht! - Ringgleichheit. Wer hat mehr Volltreffer? Gerald war der Glücklichere, Henning somit nur Zweiter! Alle Turmfalken bekamen bei der Siegerehrung eine Urkunde.

Vielen Dank an die Trainer und Verantwortlichen des BSV Brackenheim für dieses tolle Event!
Eingestellt von: Thomas Mogler
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.