Winterwanderung NABU Cleebronn

Die KInder- u. Jugendgruppen des NABU Cleebronn grüßen von ihrer sonnigen Winterwanderung (im HIntergrund der Michaelsberg, der Wächter des Zabergäus)
Die Kinder- und Jugendgruppen des Nabu Cleebronn trafen sich zu ihrer gemeinsamen Winterwanderung an der Alten Kelter Cleebronn. Die jungen Naturschützer wanderten inmitten leuchtender Weinberge in Richtung Golfanlage Neumagenheim, weiter über Streuobstwiesen zum Botenheimer Naturfreundehaus, um später das Katharinenplasir zu erreichen.
Im Sonnenschein grüßte der Wächter des Zabergäus der Michaelsberg die jungen Wanderer, die bei ihrer Tour beste Sichtverhältnisse über das wunderschöne Zabergäu genießen konnten. Am Ende hieß es Vorsicht walten zu lassen, um die steile Schiedstaffel hinunter nach Cleebronn zurück zum Ausgangspunkt zu bezwingen.
Herrlicher duftender Kinderpunsch, heiße knackige Grillwürste fanden reißenden Absatz bei Groß und Klein, aber auch ein feiner U18-Punsch für die Betreuer durfte nicht fehlen. Kreative Weihnachtdekorationen bastelten alle miteinander, die jetzt ihrem Platz im jeweiligen Zuhause gefunden haben. Glänzende Augen, lachende Gesichter der Kinder u. Betreuer zeigten eindeutig, dass Spiel und Spaß nicht zu kurz kamen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.