BUND-Stammtisch am 1. Nov. 2013

Etikett WIKA-Saft
Um viele Themen ging es wieder beim BUND-Stammtisch am 1. Nov. im Eberfirst-Restaurant.
Die fünf Igelwaisen haben alle auf über 500g zugenommen und konnten wieder in die freie Natur entlassen werden. Für eine Übergangszeit wird ihnen eine feste Futterstelle angeboten.
Der Apfelsaft ist fertig abgefüllt und wird ab sofort verkauft. Bestellungen können per Email erfolgen: wika-saft@bund-eberstadt.de. Ab Sonnabend, 23..11., gibt es auch einen Verkaufsstand auf dem Eberstädter Markt.
Die Wildkatzen möchten sich in der Alten Schule an der Advents-Fenster-Aktion beteiligen.
Auf der Hirschbergwiese gibt es viel zu tun, weshalb ein Arbeitsdienst am 11. Jan. vorgesehen ist.
Für das Jahr 2015 plant der BUND das Projekt „Schmetterlingsdorf Eberstadt“, bei dem es um heimische Schmetterlingsarten und die dazugehörige Pflanzenwelt gehen wird.
Ein drittes Insektenhotel wird bei der Grundschule aufgestellt.

Eingestellt von: Ulrich Hanff
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.