2 E-Jugendmannschaften bei der Landesqualifikation

Die Turnerinnen der beiden E-Jugendmannschaften des TSV Ellhofen v.l.: Madita Löffler, Ann-Kathrin Mann, Elena Schacht, Sophia Rohrbeck, Charlotte Knödler, Luca Poszlovszky, Janina Kern, Sinja Schilpp und Alicia Timm Fotograf: Markus Küstner, Ort: Sontheim / Brenz (Foto: Markus Küstner)
Die jeweils 3 besten Mannschaften der Turngaue Heilbronn, Hohenlohe, Rems-Murr und Ostwürttemberg waren in der Landesqualifikation startberechtigt. Der TSV Ellhofen war der einzigste Verein, der gleich mit 2 Mannschaften in der E-Jugend vertreten war. Sie hatten sich mit den Plätzen 2 und 3 bei den Gaumeisterschaften für diesen Wettkampf qualifiziert. Die 1. Mannschaft mit den Turnerinnen Charlotte Knödler, Janina Kern, Luca Poszlovszky, Alicia Timm und Sophia Rohrbeck startete mit guten Sprüngen in den Wettkampf und erziehlern das zweitbeste Mannschaftsergebnis an diesem Gerät. Auch am Reck kamen alle ohne Fehler durch ihre Übungen. Am Schwebebalken konnten sie leider ihre Trainingsleistungen nicht umsetzten und mussten wichtige Punkte liegen lassen. Am Boden fanden sie mit sicheren Übungen zurück in den Wettkampf konnten sich in der Endabrechnung den 10. Platz sichern.
Für die 2. Mannschaft war die Teilnahme an diesem Wettkampf schon ein riesen Erfolg. Madita Löffler, Sinja Schilpp, Elena Schacht und Ann-Kathrin Mann nutzen die Chance um Erfahrung an einem Überregionalen Wettkampf zu sammeln. Sie belegten den 12. Platz.
Eingestellt von: Markus Küstner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.