Tessa Siegel ist Gaumeisterin - insgesamt 8 Medaillen für den TSV Ellhofen

Die Jugendturnerinnen des TSV v.l.: Charlotte Knödler, Luca Poszlovszky, Alicia Timm, Sophia Rohrbeck, Elena Schacht, Jasmina Schacht, Tessa Siegel, Trainer Markus Küstner, Lucie Alberty, Aileen Vetter, Madita Löffler und Amelie Gleichauf
Ellhofen: Sporthalle | Der TSV Ellhofen war Gastgeber von 183 Turnerinnen und Turner aus 12 Vereinen des Turngau Heilbronn. Diese kämpften in 20 Wettkampfklassen um die Meistertitel und bei den P-Stufen-Wettkämpfen um den Einzug ins Bezirksfinale.
In der Altersklasse (AK) 8 konnte Tessa Siegel ihre Meisterschaft vom letzten Jahr verteidigen. Jasmina Schacht sicherte sich die Bonzemedaille.
In der AK 9 hat sich Lucie Alberty mit dem 6. Platz das Ticket für das Bezirksfinale gesichert.
Auch dabei sind Sophia Rohrbeck und Elena Schacht. Sie belegten in der AK 10 die Plätze 5 und 6. Amelie Gleichauf würde 10.
Mit Luca Poszlovszky auf dem 2. Aileen Vetter auf dem 4. und Madita Löffler auf dem 7. Platz gab es auch gute Ergebnisse in der AK 11. In der offenen Klasse der P-Stufen erturnte sich quereinsteigerin Annik Bechle bei ihrem ersten Turnwettkampf den 15. Platz.
Bei den Turnern hat sich Nico Müller mit dem 2. Platz in der AK 8 für das Bezirksfinale qualifiziert.
Bei den Kür-Turnerinnen gewinnen Alicia Timm und Charlotte Knödler in der AK 11 die Silber- bzw. Bronzemedaille.
In der offenen Klasse gehen die Plätze 2, 3 und 4 an Lena Henrich, Penelope Erhard und Lara Poszlovszky. Leonie Schäffer wird 6. und Naomi Timm 8.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.