Viele Besucher auf der Jungtierschau ins Elsenz

Unsere Sieger auf der Jungtierschau in Elsenz Fotograf: Melanie Brauner, Ort: Elsenz (Foto: Melanie Brauner KtzV Elsenz)
Die Elsenzer Kleintierzüchter können auf eine sehr erfolgreiche Jungtierschau zurückblicken. Einerseits wegen der vielen Gäste, die wir bewirten durften und für deren Besuch wir uns herzlich bedanken, andererseits über die vielen Kaninchen, Geflügel und Tauben, die ausgestellt wurden. Die Preisrichter Uwe Maurer, Geflügel und Otmar Pisot, Kaninchen, freuten sich über die schon vielversprechenden Tiere, die sie bei der Bewertung beurteilen konnten. Hier wird das ein oder andere Rassetier noch so manchen Preis auf den weiteren Ausstellungen erzielen können, wenn sie erst einmal fertig ausgewachsen sind. Die Preisträger: 1. Vereinsmeister beim Geflügel wurde Rolf Pretsch mit seinen Zwerg New Hampshire goldbraun, 2. Vereinsmeister wurde Edgar Maier mit Sussex schwarz-weiß colombia. 1. Vereinsmeister bei den Kaninchen wurde Markus Heizmann mit Kleinsilber schwarz und stolzen 32/27 Punkten. 2. Vereinsmeister wurde Klaus Köhler mit Deilenaar und 32/22 Punkten, dicht gefolgt vom 3. Vereinsmeister Kurt Mannsperger mit Alaska und 32/21 Punkte. Unser Jugendzüchter Tom Wiederroth erhielt für seine Sachsengold ebenfalls einen Pokal. Werner Kühne stellte als Gastaussteller seine Araucana wildfarbig und Coburger Lerchen aus, auch ihm ein Dankeschön für die Erweiterung unserer Rassevielfalt.
Eingestellt von: Melanie Brauner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.