CDU-Regionalkonferenz am 13.11.2014 in Sinsheim

v.l.n.r. Thomas Strobl MdB, Peter Hauk Vorsitzender der CDU-Fraktion im Landtag von Baden-Württemberg, Guido Wolf MdL Fotograf: Renate Stephan (Foto: Renate Stephan)
CDU-Landeschef Thomas Strobl MdB und Landtagspräsident Guido Wolf MdL sprachen vor annähernd 1400 interessierten Zuhörern - meist CDU-Mitglieder - in der Messehalle 6 in Sinsheim. Es war das erste von insgesamt sechs Vorstellungsgesprächen im ganzen Land, endend mit der Veranstaltung am 21. November in Appenweiher. Beide Bewerber um die CDU-Spitzenkandidatur zur Landtagswahl 2016 attackierten in ihren Reden scharf die grün-rote Landesregierung. Aber wichtig für die Zuhörer war zu erfahren, welche Ideen sie jeweils für unser Land im Falle einer erfolgreichen Kandidatur anzubieten haben. Bemerkenswert ist dabei, dass sich beide Bewerber klar positionierten, indem sie "auf Sieg und nicht auf Platz setzen". Auch rund 30 Mitglieder aus dem Eppinger CDU-Stadtverband waren interessierte Teilnehmer an dieser außergewöhnlichen Veranstaltung in unserer ehemaligen Kreisstadt Sinsheim. Alle 69.000 CDU-Mitglieder im Land haben zwischenzeitlich Wahlunterlagen erhalten und können sich für einen der beiden Kandidaten entscheiden. Zu beachten ist, dass die Abstimmungsbriefe spätestens am 2.12.2014 bei dem vermerkten Notar eingetroffen sein müssen (bitte Postlaufzeit beachten - Empfehlung daher: Die Abstimmungsunterlagen spätestens am Donnerstag, 27.11.2014 absenden).
Eingestellt von: Renate Stephan
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.