Jahresprogramm Sozialverband VdK Eppingen

Der Vorstand des Eppinger Ortsverband hat in seiner letzten Sitzung weitere Punkte des Jahresprogramms fest gelegt. So wird am 12. Juni im Sonnenbergbesen in Schwaigern-Stetten das traditionelle Sommerfest des Ortsverbandes stattfinden. Desweiteren wird, sobald der Bundestag die neuen Regelungen zur Rente mit 63, der Mütterrente und der Erwerbsunfähigkeitsrente beschlossen hat, eine öffentliche Infoveranstaltung zu diesen Themen stattfinden. Wir wollen damit sicherstellen, dass unsere Mitglieder und die Interessierte Öffentlichkeit so schnell wie möglich zu diesen wichtigen Themen informiert werden, sagte der Eppinger Ortsverbandsvorsitzende Frank Stroh. Weitere Punkte des beschlossenen Jahresprogramm sind: Am 5. April die Mitgliederversammlung um 15 Uhr in der Talschänke. Neben den üblichen Regularien, gibt es ein Referat von Oberbürgermeister Klaus Holaschke zum Thema „Wie bereitet sich die Stadt Eppingen auf eine älter werdende Bevölkerung vor“.
Am 17. Mai der Frühjahrsausflug des VdK Eppingen: Es geht zum Besucherbergwerk tiefer Stollen in Wasseralfingen, und am 11. Oktober der Herbstausflug des VdK Eppingen: Es geht zur badischen Staatsbrauerei Rothaus und nach Donaueschingen. Am 29. November findet die Traditionelle Adventsfeier um 14 Uhr in der Talschänke statt.

Eingestellt von: Frank Stroh
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.