Gesundheitssport: Pilates & Co.

Bewegung ließ neue Energien fließen Fotograf: privat, Ort: Eppingen (Foto: privat)
Der Badische Turner-Bund setzt verstärkt auf regionale Trainer- und Übungsleiter-Fortbildungen, sogenannte BTB-RegioTÜFs. Als dezentraler Veranstalter übernahm der TV Eppingen die Halbtages-Fortbildung Gesundheitssport: Pilates & Co. für Übungsleiter von Gymnastik- und Fitnessgruppen, die mit Elementen aus dem Gesundheitssport neue Impulse in ihrer Vereinsstunde setzen möchten. Als Referentin konnte Corinna Michels - DTB Ausbilderin für Pilates, Entwicklerin des Konzepts „Pilates in Motion“ und TOGU® Educator – gewonnen werden, die es gerne in ihre Heimat zieht. Ergänzt wurde diese Lehreinheit durch Übungen mit dem TOGU®Redondo®Ball Plus zur Stärkung der Tiefenmuskulatur. Der kleine luftgefüllte Ball ist ein Wunder der Vielfalt, mal wird er als Unterstützung, mal als Erschwerung von Übungen eingesetzt! Die Pilates Methode ist ein System aus Dehn- und Kräftigungsübungen, die die Muskeln stärken und formen, die Haltung verbessern, Flexibilität und Gleichgewicht erhöhen und Körper und Geist vereinen. Schon Joseph Pilates war überzeugt, dass die wichtigste Grundlage, um Glück zu empfinden, die Beherrschung des eigenen Körpers sei. Die Teilnehmer aus dem Elsenzturngau und weiteren Turngauen nahmen neuen Schwung in Gedanken und Bewegung mit, neue Lebensfreude und mehr Lebensgenuss.
Eingestellt von: Elke Cardoso
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.