Gute Ergebnisse beim Saisonabschluss

Beim letzten Sportfest der Saison in Oberderdingen erzielten die Jugend-Leichtathleten des TV Eppingen mehrere vordere Platzierungen. So wurde Lukas Martin im 3-Kampf der M12 Drittplatzierter. Sein Mannschaftskamerad Emilio Freiboth landete auf dem 6. Rang. Im 3-Kampf der 13-jährigen Jungen, konnte Noah Becker ebenfalls den 3. Platz erkämpfen. Im Weitsprung der M14 erzielte Ruven Renz mit 4,53m den 2. Platz. Bei den 15-jährigen Jungen kam Jannik Lang auf 5,18m und wurde ebenfalls Zweiter. Gleich zwei erste Plätze erzielte Janine Winterbauer in der Altersklasse W12. Sie gewann den 3-Kampf, sowie den Speerwurf ihrer Altersklasse. Ihre Mannschaftskameradin Céline Okemu gewann den 3-Kampf der W13 und wurde Dritte im Speerwerfen. In der gleichen Altersklasse kam Anna-Lisa Weinröther auf den 4. Platz im 3-Kampf. Olivia Tzschach gewann den Weitsprung der W14 mit guten 5,23m vor ihrer Dauerkonkurrentin Julia Kußmann (5,12m) vom TV Helmsheim und Natalie Winterbauer (4,68m). Im Speerwurf der W14 siegte Natalie Winterbauer mit 30,49m. Dritte wurde ihre Vereinskameradin Larissa Probst mit 22,38m.
Eingestellt von: Martin Löwer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.